Nachbar fingert meine Saft-F*tze und f*ckt sie hart durch

Bewertung: 9.50
9.50/10

Da will ich mich nach dem Duschen anziehen, steht hinter mir mein Nachbar. Bin ich erschrocken! So ist das, wenn man dem Nachbarn den Zweitschlüssel gibt, falls man den Eigenen verlieren würde. Da nutzt der Nachbar das einfach aus und stellt mir heimlich nach. Erst war mir das total unangenehm, als er anfängt, mich zu fingern und meine Saft-F*tze zu massieren, aber nach einer kurzen Zeit finde ich es sogar total geil. Und mit einfachen #Fingern gebe ich mich auch nicht zufrieden. Er soll mich dann auch noch von hinten hart durchf*cken und das macht er dann auch, mit seinem #grossenS*hwanz. Er macht es mir tief im #Doggystyle, bis er es nicht mehr aushält und mir seinen #BigC*mshot auf den Bauch spritz. Was für ein Nachbar-Schwein. Aber gut, vielleicht „überrascht“ er mich ja noch öfters. So einen dicken S*hwanz hab ich selten in mir gespürt. Würdest Du mich nicht auch mal „überraschen“ wollen?

30.12.2020
5:02 Min.
8 Bewertungen